Aktuelle Termine und
 Veranstaltungen

Hier findet Ihr alle Ankündigungen zu meinen Kochkursen, Probiertagen und was ich sonst noch vorhabe. Auch über bereits stattgefundene Veranstaltungen könnt Ihr Euch informieren.

 

14
Juni
2024
+
04
Juli 2024

jeweils
18 Uhr


Kochabende
Sommergenuss Rot - Grün

Mit steigenden Temperaturen und langen hellen Abenden kündigt sich der Sommer so langsam an. Ebenso wird das Angebot an frischem Gemüse und Obst immer vielfältiger und so möchte ich den nächsten Kochabend den beiden Sommergemüsesorten schlechthin, nämlich Tomaten und Zucchini, widmen.

Die Tomaten werden einmal mit einer Hirsefüllung gratiniert und in der anderen Variante unerhitzt mit einer Feta-Füllung serviert. Die Zucchini bereiten wir als Zucchini-Apfelfrischkost zu und zum Hauptgang gibt es Zucchini-Minz-Gemüse. Als Beilage habe ich Kartoffeln in zwei Varianten aus dem Backofen vorgesehen. 

Als Sommer-Dessert bietet sich dann eine Eiscreme mit Erdbeeren an.

Appetit bekommen? Dann freue ich mich auf Eure Anmeldungen und einen kulinarischen und anregenden Abend mit Euch!

 

Kosten pro Person inklusive Lebensmittel, Getränke und Rezepte:   60 €  (bitte 40 € bei der Anmeldung überweisen, den Rest am Kochabend, gerne auch in bar)

Veranstaltungsort: Schlüterweg 10, 66123 Saarbrücken

Kontakt

25. Mai
2024

12 Uhr
 



Backtag mit Ute Olk
 

Nicht nur im Saarland ist die Bäckermeisterin Ute Olk für ihre Vollkorn-Bäckerei bekannt. Vor kurzem hat sie überregional ein umfangreiches Backbuch herausgebracht. Aus diesem Werk wollen wir an diesem Samstagnachmittag mit dem vielseitig verwendbaren Kühlschrankteig arbeiten. Wir backen daraus Pizzazungen, Focaccia, Toastbrot, Wurzelbrot, Baguette, Brötchen und ein Wildkräuter-Zupfbrot. Selbstverständlich wird ein Teil davon gekostet, und das übrige Backwerk kann mit nach Hause genommen werden. 

Außerdem kann jede(r) Teilnehmer(in) unter der fachkundigen Anleitung von Ute Olk einen Kühlschrankteig zubereiten, der dann zu Hause verbacken werden kann. 

Dafür möchten wir Euch bitten, 350 g fein gemahlenes Dinkelvollkornmehl mitzubringen, da wir sonst zu lange mit dem Mahlen beschäftigt wären. Am besten wäre Dinkel, den Ihr entweder zu Hause gemahlen habt oder in einem Bioladen frisch mahlen lasst.

 

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen und einen köstlichen und sicher informativen Samstagnachmittag mit Euch!

Kosten pro Person inklusive Lebensmittel, Getränke und Rezepte: 88,00 € (bitte 50 € bei der Anmeldung überweisen, den Rest am Backtag, gerne auch in bar)

Veranstaltungsort: Schlüterweg 10, 66123 Saarbrücken

Kontakt

Veranstaltungen, die bereits stattgefunden haben:

25. April
2024
 


Kochabend
“Streicheleinheiten“
 -herzhaft und süß- 

Mittlerweile sind Brotaufstriche als Alternative zu Käse und Wurst ja relativ bekannt. Man denkt dann aber eher an die fertigen Produkte im Glas und nicht an selbstzubereitete Aufstriche. Die hausgemachten Varianten schmecken jedoch um Längen besser als die gekauften! 

Deshalb hat die engagierte Koch-Crew an diesem Abend sowohl herzhafte Aufstriche als auch süße Varianten zubereitet. Als Basis wurden Getreide, Hülsenfrüchte, Nussmuse, Butter und Öle verwendet. Dazu kamen etwas Gemüse, Kräuter und Gewürze, fertig war ein herzhafter Brotbelag. Für die süßen Aufstriche fügten wir je nach Rezept zur Basis noch frisches Obst, Trockenfrüchte oder Honig hinzu. 

20.04 20.01
2024

25.11
29.08 08.08
09.07
14.06 2023

 



Backevents mit Ute Olk
 

An bereits 7 Terminen hat Ute Olk den TeilnehmerInnen des Kurses in 2023 und Anfang 2024 demonstriert, wie vielseitig der Kühlschrankteig, einem Hefeteig aus frisch gemahlenem Vollkornmehl, verarbeitet werden kann:

Wurzelbrot, Pizzazungen, Focaccia, Toastbrot, Wildkräuterzupfbrot, Brötchen und Baguette wurden gemeinsam gebacken und zum Teil auch gleich verzehrt. Anschließend konnte jede(r) unter der fachkundigen Anleitung der Bäckermeisterin einen Kühlschrankteig für zuhause zubereiten. Nebenbei hat Ute Olk allerlei Wissenswertes zum Thema Backen mit Vollkornmehl und alle in diesem Zusammenhang aufgetauchten Fragen beantwortet.

17
April
2024
 


Kochabend
"Leichte Frühlingsküche"
 

Nach einem langen Winter und deftigen Genüssen stand uns allen wieder der Sinn nach leichtem, frischem und saisonalem Essen.

Mit viel Spaß und guter Laune haben die sechs Kursteilnehmerinnen im Handrumdrehen ein Frühlingsmenü gezaubert!

Als Vorspeise gab es eine Kartoffel-Kresse-Suppe und einen Linsensalat mit Radieschen, Karotten und Gurken. Für das Hauptgericht wurde ein Gemüsecurry mit Spitzkohl, Blumenkohl und Frühlingszwiebeln und zubereitet. Das Ganze wurde mit einem Dessert, nämlich Windbeutel mit Erdbeerpüree abgerundet.

07
Dez
2023


Weihnachtsfeier mal anders:

Am 7. Dezember habe ich zusammen mit Roswitha Maurer, Gesundheitsberaterin GGB, im Küchenstudio Gamma ManufakturKüchen in Saarbrücken für das Team der Steuerberater Hager & Rohnert ein “Kochevent“ durchgeführt.

Auf dem Speiseplan stand u. a. Pikantes Kürbis-Pizzabrot, ein Gratin von Rotkohl, Kartoffeln und Maronen und ein Marzipan Sahne Dessert mit marinierten Mandarinen.

Es wurde fleißig geschnippelt, gebacken und gekocht, aber auch über naturbelassene Ernährung und auch mal jenseits des Alltages im Büro über ganz andere Dinge gesprochen. Bei einem Gläschen Bio-Auxerroi haben wir den Abend ausklingen lassen.

26
Okt
+
7
Nov
2023



"Tolle Knolle"
Gerichte rund um die Kartoffel
 

 Im Herbst werden die Kartoffeln geerntet, verzehren kann man sie dann das ganze Jahr, wie praktisch! 

Zudem lässt sich kaum ein anderes Lebensmittel so vielfältig in der Küche verarbeiten. Deshalb war an den beiden Abenden, bei jedem Gang des Menüs, die Tolle Knolle mit von der Partie.

Los ging es mit einem Salat mit Kartoffeldressing. Es folgte eine Kürbis-Kartoffel-Suppe mit gebratener Birne. Außerdem bereiteten wir bunte Kartoffelspieße mit einem Knoblauch-Dipp zu. Backen kann man mit Kartoffeln auch: In den Hefeteig arbeiteten wir geriebene Kartoffeln ein, dadurch wurden diese besonders saftig und würden auch noch am nächsten Tag schmecken, falls noch welche übrig geblieben wären! Dazu gab es als Aufstrich einen Kartoffelkäse, ohne Käse, aber mit Crème fraîche oder als vegane Variante mit eingeweichten und pürierten Cashewkernen. Zum Dessert mundeten Kartoffel-Grieß-Nocken mit einem fruchtigen Heidelbeerkompott.

03
August
2023


Thema “Gesunde Ernährung“ im Kinderferienprogramm der Max Ophüls Grundschule Am Homburg

Pizza aus Vollkornmehl

An diesem Vormittag wurde Pizza mit einem Teig aus frisch gemahlenem Dinkel- und Kamut-Mehl gebacken. Zuerst wurde der Teig auf dem Backblech ausgerollt. Dann bestrichen die Kinder die Pizza mit einer selbst zubereiteten Tomatensoße und belegen diese mit frischem Gemüse und Käse. Ein herrlicher Duft zog durch das Schulgebäude!

02
August
2023


Thema “Gesunde Ernährung“ im Kinderferienprogramm der Max Ophüls Grundschule Am Homburg

Backofenpommes und Ketchup, beides selbst gemacht

Nicht im mehrfach wieder verwendeten Frittierfett dubioser Herkunft schwimmend und mit unbekannten Zusatzstoffen aufgepeppt, sondern aus ganzen Kartoffeln frisch geschnitten, haben die Schülerinnen und Schüler ihr Mittagessen selbst zubereitet. Mit einem schnell zusammengerührten Ketchup aus Tomatenmark und Gewürzen war das beliebte Kinderessen fertig. Außerdem gab es Salat aus frisch gehobelten Gurken mit einem Sahnedressing. Dazu schmeckten bunte Cocktail-Tomaten.

15
u. 22
Mai
2023
+
28
Juni 2023


Kochabende
“Picknick / Grillfest“

An drei Abenden wurde unter dem Motto Picknick/Grillfest gekocht und gebacken, so dass der Sommer kommen bzw. bleiben kann! 

Zuerst wurden aus dem vorbereiteten Hefeteig Bagels geformt, die dann in einem Sud aus Wasser mit Natron, Salz und Honig aufgekocht und anschließend im Backofen knusprig gebacken wurden. Dazu wurde eine schaumig gerührte Avocado-Butter mit abgeriebener Schale einer Orange gereicht. Aus Polentagrieß wurde ein herzhafter Kuchen mit Spinat und Kräutern gebacken und mit kross gebackenen Salbeiblättern und Erdbeer-Chutney serviert. Gekochte Kartoffeln wurden angebraten und mit Radieschen, Rucola, Dill und Erbsen zu einem Bratkartoffelsalat verarbeitet. Aus Kohlrabi, Möhren und Paprika war im Handumdrehen mit Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Honig und Schnittlauch ein schmackhafter Frischkostsalat zubereitet. Passend zur Sommerzeit mundeten frische Erdbeeren auf einem mit Honig gesüßten Dinkelteigbett. Ein Klacks Sahne obendrauf rundete das Ganze ab.

 

 

 

02
Juni
2023

Probiertag
 Korn un' Riewe
9-13 Uhr

20
April
2023

Kochabend
"Frühlingsmenü"

Der Frühling lag in der Luft und so haben sich fünf  Köchinnen fleißig ans Werk gemacht.

Im Nu waren aus dem vorbereiteten Dinkel-Kamut-Kühlschrankteig Brötchen geformt, die auf einem Baguette-Blech knusprig gebacken wurden. Währenddessen wurde aus frischem Bärlauch ein Pesto zubereitet und daraus gleich noch mit Butter ein schmackhafter Brotaufstrich gerührt. Der Kopfsalat wurde mit Wildkräutern wie Brennesel, Löwenzahn, Sauerampfer, Giersch, Vogelmiere u.a. verfeinert. Natürlich darf bei einem Frühlingsmenü der Spargel nicht fehlen - Grünen Spargel haben wir zusammen mit angebratener Quinoa und marokkanischen Salz-Zitronen serviert. Zum Dessert wurde ein Rhabarberkompott gekocht und mit einem Dinkel-Biskuitteig überbacken.

13
Feb
2023
+
06
März 2023
   




Kochabende
"Frischkost-Power"

Zum Auftakt gab es einen grünen Smoothie mit wenig Obst und mit viel Blattgrün aller Art. Die Würze bekam das Getränk von der frischen Ingwer- und Kurkuma-Wurzel. 

Danach haben wir frischgeflockten Hafer und gekeimten Dinkel mit Obst der Saison zu einem Frischkorngericht verarbeitet.

Das Gemüse für das Pad Thai wurde mit einem Spiralschneider zerkleinert und bekam durch das Dressing mit Sojasoße und Cashewmus einen besonderen Pfiff.

Das Weißkraut konnte in kürzester Zeit mit Salz und Gewürzen verknetet in ein Fermentier-Glas geschichtet werden. 

Aus Kakaobutter, Avocado und eingeweichten Datteln wurde eine Schokomousse mit Mango-Vanillecreme gezaubert!

30
Nov
2022


 
Kochabend
"Weihnachtsmenue"

Bei Kerzenschein und gestärkt mit einem Walnuss-Marzipan mit Cranberries haben wir das Weihnachts-Menü 2022 gekocht. 

Die Haupt-Attraktion dieses Mal war eine Kartoffelrolle, die mit Wirsing, Walnüssen, Zwiebeln und Datteln gefüllt wurde. Diese platzierten wir auf einer würzigen Kürbissoße. Natürlich durfte bei einem Weihnachtsessen der Feldsalat nicht fehlen, angemacht mit einem Blutorangen-Dressing. Zu dem winterlichen Rosenkohl-Süppchen haben wir frischen Dinkelbrötchen gebacken. Zum Abschluss des Menüs wurde eine Schmand Mousse mit einem fruchtigen Granatapfel-Orangen-Kompott serviert.

 
14
Nov
2022
   




Kochabend
"Bunte Herbstküche"

In fröhlicher Runde wurde dieses Mal gekocht und nebenbei auch ein Geburtstag gefeiert. 

Der Butternut-Kürbis wurde in einem Spätzle-Teig verarbeitet und der fertige Teig dann von Hand mit der Spätzle-Reibe ins kochende Wasser gerieben. Dazu wurden die Kräutersaitlinge in der Pfanne in Olivenöl    mit Kräutern der Provence kross angebraten. Der Blumenkohl-Apfel-Rohkost-Salat war im Handumdrehen zubereitet und die Rote-Bete-Suppe begeisterte alle mit ihrer kräftigen Farbe. Der Heidelbeer-Trüffel-Becher mit Sahne und knusprigen Honig-Dinkel-Streuseln rundeten das Herbstmenü ab. 

01
Okt
2022

Probiertag
Mutter Erde Naturkost

Der Andrang war groß, leider war der Anlass weniger erfreulich, denn Mutter Erde schließt zu 1. November.

 
Besonders gut angekommen sind die Dinkel-Kamut-Waffeln. Welche Überraschung, wie gut Waffeln ohne Ei gelingen und vorallem auch schmecken! 
Aber auch die Kartoffel-Kübis-Waffeln wurden probiert und für gut befinden. Der Teig ist quasi ein Teig, wie er auch für Kartoffelpuffer zubereitet wird, nur braucht man zum Ausbacken viel weniger Fett!

 
15
Sept
2022
   


Kochabend
"Italienisches Sommermenü"

 

Mit kaum einer anderen Landesküche verbinden wir so viel Sommer wie mit der italienischen Küche!

Nun konnte der Kochabend “italienisches Sommermenü“ am 15. September gerade noch rechtzeitig vor Herbstbeginn nachgeholt werden:

Zur Einstimmung, beim Besprechen der Rezepte, gab es eine fruchtige Bowle mit Mango und Himbeeren, dazu Bruschetta mit Brokkoli. Dann wurde der Teig für die Kräuter Focaccia zubereitet, das Tiramisu mit Weintrauben in eine Form geschichtet und zum Durchziehen kühlgestellt. Gleichzeitig wurde die Auberginen-Gemüsepfanne auf den Weg gebracht und das Gemüse für den Salat vorbereitet. 

Es dauerte gar nicht mehr lange und mit einem kräftigen Rotwein hieß es dann: Buon Appetito!

09
August
2022


Thema “Gesunde Ernährung“ im Kinderferienprogramm der Max Ophüls Grundschule Am Homburg

Frischkorngericht und Gemüsecremesuppe

Aus ganzem Hafer mit einer Flockenquetsche Flocken machen, frisches Obst schneiden, Zitronensaft darüber, Nüsse oder Mandeln zerkleinern und frischgeschlagene Sahne dazu, ein paar kleine Tricks, und fertig war ein leckeres Müsli.

Außerdem wurde eine Gemüsecremesuppe gekocht. Hier waren der Fantasie keine Grenzen gesetzt: Kartoffeln, Möhren, Kohlrabi, Zucchini, Petersilie und Zwiebeln. Da war für jeden Geschmack etwas dabei.

27
Juli
2022

Thema “Gesunde Ernährung“ im Kinderferienprogramm der Max Ophüls Grundschule Am Homburg

Brötchenbacken, süßer und herzhafter Brotaufstrich mit Gemüsesticks 

Mit einer Getreidemühle aus Getreidekörner Vollkornmehl mahlen. Hefe, etwas Butter, Honig, Salz, Wasser hinzugeben, tüchtig durchkneten, fertig war der Brötchenteig. Mit Feuereifer haben die Kinder der Nachbetreuung, im Rahmen des Kinderferienprogramms der Max-Ophüls-Grundschule Am Homburg, Brötchen geformt, die dann im Backofen knusprig gebacken wurden.

Währenddessen haben wir einen leckeren Schokoladenaufstrich, nur mit Honig gesüßt, zubereitet. Außerdem gab es einen herzhaften Tomaten-Brotaufstrich und dazu Gemüsesticks mit Dipp zum Knabbern.

15
Juli
2022

Probiertag
 Korn un' Riewe

28
April
2022


Kochabend
"Orientalisches Menü"

Mit vielen engagierten Köchinnen haben wir im Handumdrehen ein orientalisches Menü gezaubert! 

Zuerst wurde ein Hefeteig mit frisch gemahlenem Dinkelmehl angesetzt, aus dem dann knusprige Pita-Taschen gebacken wurden. Aus eingeweichten Kichererbsen und Gewürzen wie Kreuzkümmel, Knoblauch und Cayennepfeffer haben wir Falafel-Taler gebraten. Diese konnten dann zusammen mit Tomaten, Gurken und einem Schmand-Dip, wahlweise vegan aus Cashewkerne, in die Pitataschen gefüllt werden. Dazu gab es ein Krautsalat aus zartem Spitzkohl und einen scharfen Kartoffelsalat gewürzt u.a. mit Kukurma, Koriander, Chiliflocken. Der kulinarische Abschluss bildete eine Mohn-Mousse mit frischen Himbeeren. 

23
März
2022

Kochabend
"Frühlingsmenü nach Barbara Rütting"

 

Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn wurde wieder geschnippelt, gemixt und gebacken und so war im Handumdrehen ein Möhren-Ingwer-Salat mit Sprossen, ein Gemüsestrudel mit Frankfurter Soße und eine Rhabarbermousse fertig zubereitet. Beim gemeinsamen Genießen gab es dann noch praktische Tipps für eine gesunde Ernährung im Alltag.

 

11
März
2022

Probiertag
 Korn un' Riewe

01
Dez
2021

Kochabend
"Weihnachtliches Menue- vegetarisch"

Mit viel weihnachtlicher Vorfreude haben wir uns ans Werk gemacht und ruck-zuck war unser Menü genussfertig! Auf dem Speiseplan standen, neben Kürbis-Mozzarella-Spießen und einem Apfel-Zimt-Schnee auf Schokomousse (siehe unten), auch noch ein Rote-Bete-Carpaccio mit Käsesternen, eine Chicorée-Cremesuppe und ein Schmorgemüse mit Rotwein. Dazu gab es ein Kastanien-Püree. 

27
Nov
2021

Probiertag
 Mutter Erde Naturkost

12
Nov
2021

Probiertag
 Korn un' Riewe

05
Nov
2021

Probiertag
 Mutter Erde Naturkost

16
JUL
2021

Probiertag
 Mutter Erde Naturkost

09
JUL
2021

Probiertag Korn un' Riewe

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.